Reise buchen: 030 / 992 88888 0 | mail@bonovo-tours.de
 

Sehr geehrte Reisegäste und Freunde


jetzt wo mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht wird, sucht der ein oder andere sicher nach einer neuen, spannenden Beschäftigung. 
Für all diejenigen, die sich in dieser ungewissen Zeit trotzdem nach dem Reisen sehnen, haben wir eine Kollektion an virtuellen Touren durch einige der schönsten Museen Europas zusammengestellt. 

Von Kunst bis Archäologie zeigen wir Ihnen im Folgenden fünf europäische Museen, welche zu einem spannenden Online Erlebnis einladen. 

Wir wünschen viel Spaß!

 


Das Bode-Museum in Berlin


 Im Bode-Museum in Berlin befinden sich knapp 2000 Skulpturen, Gemälde und andere wertvolle Kunstgegenstände. Neben dem eindrucksvollen Byzantinischen Museum und der Münzsammlung ist die Skulpturensammlung eine der größten und ältesten der Welt. 

Unser Bonovo Highlight: Das Reiterstandbild des Großen Kurfürsten.

 

 


Das kunsthistorische Wien Museum


Das Kunsthistorische Museum in Wien ist eins der größten Museen der Welt und begrüßte in den vergangenen Jahren jährlich ca. 1,75 Millionen Besucher. Das Museum hat nicht nur die weltgrößte Bruegel-Sammlung, sondern zählt auch zu den bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt. Es zeigt wertvolle Kunst aus Zeiten des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks.

Unser Bonovo Highlight: die einstigen Schatz- und Wunderkammern der Habsburger Familie. 


Der Vatikan in Rom 


 Mitten im Herzen von Rom liegt der kleinste Stadtstaat weltweit und bietet neben der größten Kirche der Welt, den Petersdom, auch die beeindruckenden Vatikanischen Museen. Nicht nur für Pilger, sondern auch für Kunstinteressierte bietet dieser Ort ein einmaliges Erlebnis. 

Unser Bonovo Highlight: Die Sixtinische Kapelle. 


Das Archäologische Museum in Athen


Im Archäologische Museum in Athen findet man die wichtigsten Exponate der griechischen Geschichte. Mit einer Sammlung von über 11.000 Kunstwerken und Objekten, bietet das Museum einen unglaublichen Einblick in die griechische Antike und Kultur und zählt deshalb zu einem der prachtvollsten Museen der Welt.

Unser Bonovo Highlight: Eines der ältesten noch erhaltenen Zahnrad Mechanismen. 

Wir empfehlen

Im Tal der Loire unterwegs

Faszination Fluss, märchenhafte Schlösser und das süße französische „Savoir-Vivre“. Gleich einer Perlenkette reihen sich entlang der Loire mehr als 300 wundervolle Schlösser unterschiedlicher Stilepochen. Sie prägen auf grandiose Art das gesamte Bild der Landschaft und entführen den Betrachter auf eindrucksvolle Reise in die Geschichte und das Leben Frankreichs. Von den Schlössern, die für Besucher geöffnet sind, erfreuen sich besonders die von Bloir oder Chenonceau großer Beliebtheit. Das Tal der Loire ist zugleich ein weltweit anerkanntes Weinbaugebiet, dessen edle Tropfen von höchster Qualität sind.

Das Tal der Loire – Genussgarant für alle Sinne!

Bonovo-Tours bieten Ihnen die Möglichkeit, diese Region mit dem Bus näher zu erkunden. Sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückreise ist bei dieser Fahrt eine Zwischenübernachtung eingeplant, so dass Sie die Tage vor Ort im Loiretal stressfrei genießen können.

Schon heute wünschen wir eine gute Reise!